Nansen, Auf Schneeschuhen durch Grönland


Nansen, Auf Schneeschuhen durch Grönland

Artikel-Nr.: 1813

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Tage*

24,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



1888 - 1889
Von Fridtjof Nansen

318 Seiten. Gebunden.

Was befindet sich im Inneren Grönlands? Gibt es dort wirklich "grünes Land", oder ist sie von einer Wüste aus Eis, Schnee und Felsen bedeckt? Bis zum Jahr 1888 blieben diese Fragen unbeantwortet, die größte Insel der Erde war nur an der Küste besiedelt. Zwar hatte Adolf Erik Nordenskiöld und Robert Edwin Peary erste Vorstöße ins Innere unternommen. Doch die Durchquerung der Terra incognita blieb einem bis dahin gänzlich unbekannten Abenteurer vorbehalten: Fridtjof Nansen. Im Mai 1888 fuhren er und sein Gefährte Otto Sverdrup mit einem Robbenfänger von Island aus nach Norden. Vor der Ostküste Grönlands ließen sich die Männer auf einer Eisscholle absetzen - und schon drohte die Expedition zu scheitern, bevor sie richtig begonnen hatte: Die Abenteurer wurden fast fünfhundert Kilometer weit nach Süden abgetrieben, ehe es ihnen gelang, das Festland zu erreichen. Im August begann ihr Marsch ins Unbekannte, doch von "Grünland" keine Spur ...

Fridtjof Nansen (1861-1930), norwegischer Polarforscher und Zoologe, gehört zu den bedeutendsten Entdeckungsreisenden der Geschichte. Er durchquerte zu Fuß Grönland und versuchte in seiner berühmten Polarexpedition den nördlichsten Punkt der Erde zu erreichen. Nach seiner Rückkehr schrieb er seine Erlebnisse nieder. Später begann er als Politiker und Diplomat eine zweite Karriere. Für sein humanitäres Engagement u.a. bei der Rückführung von Kriegsgefangenen nach dem Ersten Weltkrieg erhielt er 1922 den Friedensnobelpreis.
Zum Herausgeber: Detlef Brennecke, Jahrgang 1944, war in seiner Jugend Filmschauspieler in Berlin, lehrte später als Professor für Skandinavistik in Frankfurt am Main nordische Geistesgeschichte und schweift heute durch die Toscana, um dort zu malen. Schon lange fasziniert ihn das Leben der Entdecker. Daher nehmen unter seinen zahlreichen Büchern, die in etliche Sprachen übersetzt worden sind, die Biografien über Amundsen, Hedin und Nansen einen besonderen Platz ein.
 

Hier finden Sie weitere Polargebiet-Bildbände

Weitere Produktinformationen

Ausgabejahr 2016
Hersteller Edition Erdmann
EAN 9783737400350
Google Product Category Medien > Bücher > Sachliteratur > Reiseliteratur
Stichworte Edition Erdmann, Fridtjof Nansen, nansen, Expedition,

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Diese Kategorie durchsuchen: Polargebiete / Grönland / Spitzbergen: Bildbände / Reisebeschreibung