Indridason, Todesrosen Taschenbuch

Artikel-Nr.: 1042TB

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

10,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Island-Krimi. Originaltitel: Daudrósir. Übersetzerin: Corletta Bürling
Von Arnaldur Indridason

300 Seiten. - Taschenbuch

Das junge Mädchen ist nackt, und der Fundort der Leiche bietet ein makabres Szenario. Sie liegt auf dem mit Blumen geschmückten Grab des isländischen Freiheitskämpfers Jón Sigurdsson. Warum wurde die Tote hierhin gelegt? Was soll diese Inszenierung?
Kommissar Erlendur und seine Kollegen von der Kripo Reykjavik sind ratlos. Die Tote war heroinabhängig, und so beginnen er, Sigurdur Oli und Elinborg die Ermittlungen in der Drogenszene. Eine Spur führt sie in die Westfjorde Islands, in die Gegend, aus der die Tote - und auch Jón Sigurdsson - stammen. Gibt es hier tatsächlich einen Zusammenhang? Die Hintergründe in diesem Mordfall aufzudecken gestaltet sich als ausgesprochen heikel, denn namhafte Persönlichkeiten des Wirtschaftsleben gehören schon bald zum Kreis der Verdächtigen ...

Kommissar Erlendur Sveinsson ermittelt in TODESROSEN in seinem zweiten Fall und steht auch privat aus Sorge um seine Kinder unter großem Druck.

"Schockierender und zugleich faszinierender Krimi über die Abgründe der isländischen Drogenszene." DER SPIEGEL

Arnaldur Indridason, geboren 1961, war Journalist und Filmkritiker bei Islands größter Tageszeitung. Heute lebt er als freier Autor in Reykjavik. Für seinen Roman "Nordermoor" erhielt er den "Nordic Crime Novel's Award 2002". Sein Roman "Todeshauch" wurde 2003 mit der gleichen Auszeichnung zum besten nordeuropäischen Krimi gekürt.

Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Arnaldur Indridason

Weitere Produktinformationen

Hersteller Bastei Lübbe
EAN 9783404163458
Google Product Category Medien > Bücher > Belletristik > Kriminalroman

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Diese Kategorie durchsuchen: Island: Romane / Krimis / Sagen / Märchen