Grebe, Die Therapeutin

Artikel-Nr.: 1604

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

9,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Kriminalroman aus dem Schwedischen. Originaltitel: Någon sorts frid. Übersetzerin: Christel Hildebrandt
Von Camilla Grebe / Åsa Träff

432 Seiten. Taschenbuch. (2011)

Es hätte ein Idyll sein können ...

Alles nur Einbildung oder echte Bedrohung? Siri Bergmann arbeitet als Psychotherapeutin in einer kleinen Gemeinschaftspraxis mitten in Stockholm. Sie ist den Umgang mit seelischen Abgründen und schmerzhaften Geheimnissen gewohnt. Es ist ihr täglich Brot.
Doch im Moment hat sie vor allem mit sich selbst zu kämpfen. Seit ihr Mann bei einem Tauchgang vor einem Jahr tödlich verunglückt ist, lebt sie vollkommen abgeschieden in einem kleinen Haus am Meer. Trotz ihrer panischen Angst vor der Dunkelheit will sie sich beweisen, dass sie mit dem Alleinsein zurechtkommt.
Dass sie sich beobachtet fühlt, bildet sie sich vielleicht nur ein. Dass ihre Katze nicht mehr auftaucht, hat wahrscheinlich nichts zu bedeuten. Aber als sie eines Morgens beim Schwimmen im Meer auf die Leiche einer Patientin stößt, nimmt der Alptraum Gestalt an: Hat Siri als Therapeutin versagt - oder will jemand ihr Leben zerstören?

Leseprobe ...

Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Schweden Krimi

Weitere Produktinformationen

Hersteller Randomhouse
EAN 9783442741830
Google Product Category Medien > Bücher > Belletristik > Kriminalroman
Stichworte Randomhouse,Camilla Grebe / Åsa Träff,Leseprobe, Någon sorts frid, Christel Hildebrandt, Krimi, Kriminalroman, Roman, Schweden, schwedisch, schwedischer, Thriller,Schweden Krimi

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Läckberg, Engel aus Eis
ab 9,99 *
*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Diese Kategorie durchsuchen: Schweden: Romane / Krimis