Sjöwall / Wahlöö, Die Tote im Götakanal - Taschenbuch

Artikel-Nr.: 1614-1

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

9,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Roman über ein Verbrechen
Von Maj Sjöwall / Per Wahlöö

Die Chronique scandaleuse der schwedischen Klassengesellschaft, gezeichnet von Maj Sjöwall und ihrem verstorbenen Mann Per Wahlöö, gehört schon seit langem zu den Klassikern der Kriminalliteratur. Ohne sie wären die Erfolge der heutigen skandinavischen Krimiautoren nicht denkbar. Sie haben ein einzigartiges Genre geschaffen: den Sozio-Krimi. Und sie sind damit zum Lehrmeister und Orientierungspunkt geworden.

Eine Tote, die niemand vermisst und keiner kennt

Eine Leiche wird aus dem Götakanal geborgen. Sie kann nur wenige Tage im Schlamm des Schleusenbeckens gelegen haben noch immer erkennt man, dass die junge Frau dunkelhaarig und hübsch war. Wie die Obduktion ergibt, wurde sie vor ihrem Tod misshandelt. Tatort: unbekannt. Die Kriminalbeamten stehen vor einem absoluten Rätsel, weil niemand die Frau zu vermissen scheint. Nicht einmal ihr Name kann ermittelt werden. Aber Kommissar Martin Beck gibt nicht auf. Und allmählich erwacht die Tote zum Leben.

Weitere Produktinformationen

Hersteller Rowohlt Taschen
EAN 9783499244414
Google Product Category Medien > Bücher > Belletristik > Kriminalroman

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Diese Kategorie durchsuchen: Schweden: Romane / Krimis