Kallentoft, Blutrecht

Artikel-Nr.: 1694

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

19,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Malin Fors' dritter Fall
Stille Wasser sind tief
Originaltitel: Höstoffer. Übersetzerin: Christel Hildebrandt
Von Mons Kallentoft

512 Seiten. Gebunden. 13 x 21 cm. (2011)

Das Wasser des Schlossgrabens ist schwarz und ruhig. Der Hund schaut hinunter, dann bellt er krampfartig.
Irgendetwas stimmt da nicht. Da ist etwas im Wasser, was dort nicht sein sollte. Das ist kein Reh.
Ein dunkler Umriss, eine Gestalt. Blondes Haar. Ein zur Seite gedrehtes Gesicht. Ein Mund.
Der Hund bellt weiter, bis ans Ende aller Zeiten.

Linköping, eine schwedische Kleinstadt. Es ist Herbst, und es gießt wie aus Eimern. Vor mehr als einem Jahr hat Malin Fors ihre Tochter Tove aus den Fängen einer Mörderin gerettet. Inzwischen sind Mutter und Tochter wieder mit Malins Exmann Janne zusammengezogen, aber die beiden streiten sich ständig, weil Malin zu viel trinkt. Voller Wut verlässt sie Mann und Kind.
Schon am nächsten Morgen muss Malin sich wieder zusammen reißen, denn zwei Bauern haben im Wallgraben von Schloss Skogsa den toten Besitzer gefunden. Jerry Petersson war ein neureicher Unternehmer mit vielen Feinden. Natürlich glauben alle Linköpinger zu wissen, wer ihn getötet hat. Aber bald zeigt sich, dass die Wahrheit viel schlimmer ist.

Mons Kallentoft, Jahrgang 1968, wurde in Linköping geboren. Nach einigen Jahren in Madrid ist er nun in sein Heimatland zurückgekehrt und lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Stockholm.

Leseprobe ...


Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Mons Kallentoft

Weitere Produktinformationen

Hersteller Rowohlt
EAN 9783805250092
Google Product Category Medien > Bücher > Belletristik > Kriminalroman
Stichworte Rowohlt Verlag,Mons Kallentoft,Leseprobe, Schweden, schwedisch, schwedischer, Krimi, Kriminalroman, Thriller, Mons Kallentoft, Höstoffer, Christel Hildebrandt,Mons Kallentoft

Diese Kategorie durchsuchen: Schweden: Romane / Krimis