Adler-Olsen, Verachtung - Hörbuch auf 6 Audio-CDs

Artikel-Nr.: 2154-HBCD

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

24,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Der vierte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q
Thriller aus dem Dänischen
Von Jussi Adler Olsen
Originaltitel: Journal 64
Übersetzung: Hannes Thies
Hörbuch. Gelesen von Wolfram Koch. 480 Minuten Laufzeit. 6 Audio-CDs.
Ausgabejahr: 2012

Als kleines Mädchen verliert Nete Hermansen ihre Mutter. Damit beginnen für sie Jahre des Schreckens: Von einem Cousin vergewaltigt und geschwängert, gerät sie in die Arme eines fanatischen Arztes, der sie ebenfalls missbraucht, entmündigt und schließlich auf eine Insel bringt, wo sie zwangssterilisiert wird.
Als eine liebevolle Pflegefamilie ihr ein neues Leben schenkt, lernt Nete zu vergessen. Bis sie Jahre später erneut auf ihren Peiniger trifft und beschließt, grausame Rache zu nehmen.

Der vierte Fall für Carl Mørck vom Sonderdezernat Q, packend erzählt vom dänischen Ausnahme-Autor Jussi Adler-Olsen.

Jussi Adler-Olsen wurde am 1950 in Kopenhagen geboren. Er studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen. Seit 1997 veröffentlicht er Kriminalromane, seit 2007 die erfolgreiche Thriller-Serie um Carl Mörck vom Sonderdezernat Q, mit der er die Bestsellerlisten stürmt. Seine Bücher wurden in zahlreiche Länder verkauft.

Leseprobe aus: Julli Adler Olsen, Verachtung

Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Jussi Adler-Olsen - Kommissar Carl Mörck - Dänemark Thriller

Weitere Produktinformationen

Hersteller Der Audio Verlag
EAN 9783862311705
Google Product Category Medien > DVDs & Videos
Stichworte Dänemark,dänisch,dänischer,Thriller,Jussi Adler Olsen,Krimi,Kriminalroman,Hörbuch,CD,Audio-CD,Wolfram Koch,dtv,Der Audio-Verlag,Deutscher Taschenbuch Verlag

Diese Kategorie durchsuchen: Dänemark: Hörbücher / Filme