Höeg, Fräulein Smillas Gespür f.Schnee

Artikel-Nr.: 2314Geb.

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

25,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Roman aus dem Dänischen
Von Peter Høeg

479 Seiten. Gebunden.

Wenige Tage vor Weihnachten wird im Kopenhagener Hafenviertel ein sechsjähriger Junge tot aufgefunden. Der Fall scheint klar zu sein: ein Unfall. Doch Smilla Jaspersen sieht das anders...
Ein spannender Schmöker über Grönland, Dänemark, Schnee, Mathematik, Innuit, Meteoriten, einen Mord, Expeditionen, Parasiten, Eisbrecher, Orientierungssinn, Kryptolith und Smilla.
Der internationale Erfolg dieses Romans hat - abgesehen von der faszinierenden Geschichte - vor allem mit seiner Heldin zu tun: der wunderbar ruppigen, unangepaßten und zugleich zarten und verletzlichen Smilla Jaspersen, die Kritiker wie Leser gleichermaßen zu standing ovations hingerissen hat.
Ein Buch, das "die 'naiven' und die mit allen Wassern gewaschenen Leser gleichermaßen bewegt. Ein Meisterwerk." (FAZ)
"Ein brillianter Roman!" (Stern)

* 1957 wird Peter Höeg als Sohn einer Lehrerin und eines Juristen in Kopenhagen geboren. Nach dem Abitur studiert er Literaturwissenschaften an der Universität Kopenhagen und schließt mit dem Magister Artium ab. Gleichzeitig läßt er sich zum Schauspieler und Tänzer ausbilden.
* Ab 1984 arbeitet Peter Höeg in einer Vielzahl von Bereichen. Er hat verschiedene Engagements im Klassischen Ballett und als Schauspieler. Daneben unterrichtet er an einer Schule und an der Universität Odense auf der dänischen Insel Fünen. Außerdem bereist er auf einem Segelboot die Welt.
* 1988 erscheint in Dänemark seine erste Veröffentlichung ('Vorstellung vom zwanzigsten Jahrhundert', Deutsch 1992)
* 1992 erscheint sein zweiter Roman. 'Fräulein Smillas Gespür für Schnee' (Deutsch 1994) ist im deutschsprachigen Buchhandel ein Geheimtipp und entwickelt sich rasch zum Bestseller.
* 1996 verfilmt der dänische Regisseur Bille August das Buch, Peter Höeg wird einem internationalen Publikum bekannt. Im gleichen Jahr gründet Höeg die Stiftung 'Lolwe' zugunsten von Frauen und Kindern in Entwicklungsländern.
* Peter H¢eg hat drei Töchter und lebt als freier Schriftsteller zurückgezogen in Jütland und in Kopenhagen.

 

Weitere Produktinformationen

Info: Hanser
EAN: 9783446176836
Produkt-Kategorie: Medien > Bücher > Belletristik > Kriminalroman

Diese Kategorie durchsuchen: Dänemark: Romane / Krimis