Böldl, Die fernen Inseln Taschenbuch

Artikel-Nr.: 4803TB

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

7,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Von Klaus Böldl

157 Seiten. Taschenbuch.

In einer Zeit, in der die Orte immer austauschbarer werden, sie immer mehr ihre Authentizität verlieren, in der die Welt immer kleiner zu werden scheint, reist Klaus Böldl an den Rand der Welt, nach Island und auf die Färöer. Er entdeckt dort ein Land, an das man sich so nur noch in der Literatur erinnern konnte.

Klaus Böldl, 1964 in Passau geboren, debütierte 1997 mit dem Roman
'Studie in Kristallbildung'. Er wurde mit dem Tukan-Preis, dem
Brüder-Grimm-Preis und dem Hermann-Hesse-Literaturpreis ausgezeichnet
und lehrt mittelalterliche Literatur an der Universität Kiel.

Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: Klaus Böldl

Weitere Produktinformationen

Info: Fischer Verlag
EAN: 9783-596157921
Produkt-Kategorie: Medien > Bücher > Belletristik > Kriminalroman

Diese Kategorie durchsuchen: Island: Romane / Krimis / Sagen / Märchen