Andersen, Die schönsten Märchen

Artikel-Nr.: C009

Sofort versandfertig!
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage**

40,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Von Hans Christian Andersen
Illustriert von Edmund Dulac 
Übersetzung: Gisella M. Vorderobermeier

176 Seiten mit 28 vierfarbigen und zehn zweifarbigen Abbildungen. Gebunden. 22 x 27 cm.

Die Schmuckausgabe der Märchenklassiker von Hans Christian Andersen ist mit den virtuosen Aquarellen von Edmund Dulac ausgestattet, der in ganz Europa als "König der Buchillustration" gefeiert wurde. Bilder und Geschichten wie "Die kleine Meerjungfrau" lassen uns in ein magisches Universum eintauchen. Ein Genuss für Bibliophile und Märchenfans!

Ein bezauberndes Märchenbuch weckt Kindheitserinnerungen
Er hat im Lauf seiner Schriftstellerkarriere 156 Märchen verfasst und war zunächst selbst von ihrem Erfolg überrascht: Hans Christian Andersens Erzählungen von Prinzessinnen, Kaisern und hässlichen Entlein verzaubern uns seit Generationen.

Dieser Band ist inspiriert von der Originalausgabe von 1911 und versammelt die sieben berühmtesten Kunstmärchen Andersens. In den virtuosen Märchenillustrationen von Edmund Dulac erwachen die Märchenfiguren zum Leben: Wir tauchen mit der kleinen Seejungfer in dunkle Meerestiefen, erzittern vor der eisigen Schneekönigin, bestaunen des Kaisers neue Kleider und jagen auf dem Rücken eines Rentiers durch die Luft.
Die schönsten Märchen kombiniert mit 38 farbigen Aquarellen des »Königs der Buchillustration«Mit einem Vorwort von Geneviève Brisac und einer Einleitung von Carine PicaudSieben Märchen des bekanntesten Dichters und Schriftstellers DänemarksMärchenillustrationen, die in Andersens magische Welten entführenDas perfekte Geschenk für Märchenfans

Andersens Märchen-Zauber virtuos ins Bild gesetzt

Watteweicher Schnee, mächtige Wälder, schaumgekrönte Wellen: Diese Impressionen steigen zuerst in der Erinnerung auf, bevor uns der Text des Märchens wieder in den Sinn kommt. Die Illustrationen von Edmund Dulac verleihen den Erzählungen von Hans Christian Andersen ein Gesicht. Sie sind einschmeichelnd oder bedrohlich und fangen die subtile Mischung aus Fantasie, Schrecken und Humor ein, die den Märchen des dänischen Dichters innewohnt.

Farbig gestaltet und mit reizvollen Details ausgestattet ist dieses Märchenbuch ein Schmuckstück in jedem Bücherregal!

Leseprobe ...

Hans Christian Andersen (1805-1875) wollte bereits als Vierzehnjähriger berühmt werden. Deshalb verließ er sein ärmliches Elternhaus und ging allein nach Kopenhagen. Weltberühmt wurde er vor allem durch seine Märchen, die er 1835 bis 1848 in acht Bänden publizierte. Dabei bearbeitete er Volksmärchen, bis sie seinen literarischen Ansprüchen genügten, gleichzeitig von Kindern verstanden werden konnten und wie gesprochen klangen. Seine romantischen Kunstmärchen werden heute in allen Kinderzimmern dieser Welt vorgelesen

Edmund Dulac (ursprünglich Edmond Dulac; 22. Oktober 1882 in Toulouse; 25. Mai 1953 in London) war ein französischer Maler und Grafiker. 1905 übersiedelte er nach England und nahm 1912 die britische Staatsangehörigkeit an. Er gehörte zu den wichtigsten Künstlern der Buchillustration im sogenannten »golden age of illustration« oder dem »âge d'or de l'illustration«. Im ersten Drittel des zwanzigsten Jahrhunderts hatte dieses goldene Zeitalter der Illustration seine größte Entfaltung.

Hier finden Sie weitere Weihnachtsbücher und mehr von Hans Christian Andersen

Weitere Produktinformationen

Ausgabejahr: 2021
Zum NEUEN www.Nordland.Shop Nordland.Shop Nordische Kinderwelt
EAN: 534-27420-8
Produkt-Kategorie: Medien > Bücher
Stichworte: WBG Verlag, Hans Christian Andersen, Märchen, Geschichten, Bibliophile Ausgabe, Illustrationen, Edmund Dulac, Schmuckausgabe, Klassiker

Auch diese Kategorien durchsuchen: Urlaubslektüre, Weihnachtsbücher, Dänemark: Romane / Krimis, Bücher / Kalender / CDs, Geschenke bis 40 €, Nordisches für Kinder, Nordisch Weihnachten feiern